Mitmachen

Du möchtest mitmachen und eigene politische Texte schreiben und hier veröffentlichen? Kein Problem. Nimm einfach Kontakt auf und schreibe deinen Text zu einem der Themengebiete Politik, Gesellschaft, Geschichte oder Politische Satire. Der Text wird selbstverständlich mit deinem Namen und mit einer kleinen Autoren-Box unterhalb deines Beitrags veröffentlicht. Solltest du mehrere Texte schreiben wollen kann ich auch ein Autoren-Konto für dich einrichten. Beachte dabei aber bitte die Richtlinien zum Schreiben eines Artikels. Diese sind zur Sicherung der Qualität auf polithema.de unumgänglich.

Richtlinien zum Schreiben eines Artikels

  1. Der Artikel sollte zwischen 500 und 2000 Wörter haben. Sollte der Artikel länger sein, muss er auf mehrere Artikel aufgeteilt werden. Sozusagen eine Artikelserie.
  2. Die Artikel muss eine Kurzbeschreibung und einen Hauptinhalt haben. Solltest du ein Bild haben, ist das umso besser
  3. Der Artikel muss zu einem der Themengebiete Politik, Gesellschaft, Geschichte oder Satire passen. Schau dich auf der Seite um, damit du einen Eindruck bekommst.
  4. Es ist empfehlenswert den Artikel mit Zwischenüberschriften und Verlinkungen zu versehen.
  5. Wenn Bilder und Grafiken verwendet werden, muss die Urheberschaft, bzw. die Nutzungsrechte geklärt werden. Sollte es ein externes Bild sein, muss zwingend die Quelle und das Copyright der Grafik mit angegeben werden.
  6. Der Inhalt des Textes muss einen gewissen Qualitätsstandard haben. Auf polithema.de werden keine „FakeNews“ oder gezielte Falschinformationen verbreitet. Stattdessen setzt polithema.de auf qualitative Langzeitartikel oder Artikel, die zu einer bestimmten Thematik wichtige Informationen liefern. Um die Qualität eines Artikels zu erhöhen können bspw. externe Quellen von Webseiten oder Literaturnachweise angegeben werden. Bei Artikeln die Meinungsgetrieben sind, kann das Gegenlesen von Freunden, Bekannten helfen.